IHR ZUKÜNFTIGER ARBEITGEBER

Ihr künftiger Arbeitgeber ist ein vor mehr als 50 Jahren gegründetes, mittelständisches und marktführendes Unternehmen. Das Unternehmen hat sich mit innovativen, sicheren und hochauto-matisierten Lösungen für die Abfüllung flüssiger und pulvriger Medikamente in Vials, Spritzen und Karpulen zu einem der wesentlichen Partner der globalen Pharmaindustrie entwickelt. Das traditionsreiche Unter-nehmen verbindet am heimatlichen Stammsitz im nördlichen Baden-Württemberg Bodenständigkeit, gesellschaftliche Verantwortung und eine sehr hohe Fertigungstiefe mit weltmarktführender Modernität, produktiven und effizienten Prozessen und globaler Präsenz.

TOPJob

Vertriebsleiter „Rest of the World“

(m/w/d)

IHRE AUFGABE

Sie werden in dieser Aufgabe die Realisierung der Umsatzziele in Ihrem regionalen Verantwortungsbereich, auch durch Ihren persönlichen Einsatz beim Kunden, sicherstellen. Darüber passen Sie die Vertriebsorganisation des Unternehmens in Ihrem Verantwortungsbereich dynamisch den ständig wechselnden Anforderungen an, führen, steuern, motivieren und bewerten Ihre Mitarbeiter und sorgen für stringente, effiziente und nachvollziehbare Prozesse, insbesondere im Hinblick auf die kosten-, qualitäts-, termin- und anfrageadäquate Erstellung von Konzeptionen, Applikationen, Designs und Angeboten. Dabei wirken Sie in einem ständigen Verbesserungsprozess an der konsequenten Ausrichtung Ihrer Abteilung auf das „Verkaufen“ hin, gewährleisten gleichzeitig eine optimale Zusammenarbeit mit Projektierung und Projektmanagement und übernehmen mit Ihren Mitarbeitern im Zuge des gesamten „Customer Journey“ den Kundenkontakt im Sinne eines „one face to the customer“.

UNSERE WÜNSCHE AN SIE

Der Stelleninhaber hat ein ingenieurwissenschaftliches Maschinenbaustudium an einer Fachhoch- bzw. Hochschule absolviert und sich in diesem Zusammenhang mit den Besonderheiten des kundenindividuellen Sondermaschinenbaus beschäftigt. Sie haben sich im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit bei einem Unternehmen des Maschinenbaus, möglichst mit hohem Anteil an Lösungen im Sondermaschinenbau, über vertriebliche Tätigkeiten in eine markt- und umsatzverantwortliche Führungsposition hineinqualifiziert und diese auch bereits mehrere Jahre inne.

Die ideale Besetzung hat breite Erfahrungen und Kenntnisse im Bezug auf das Investitionsverhalten produzierender Industrieunternehmen und in der professionellen Bearbeitung von Investitionsprojekten. Insbesondere ist er in vertrieblichen Fragen den Umgang mit den kundenseitigen Planungs-, Budgetierungs- und Entscheidungsprozessen vertraut und besitzt einen sicheren Umgang mit auftraggeberseitigen Buying-Centern. Ihre profunden technischen Fähigkeiten und Fertigkeiten und ein hohes Maß an kreativer technischer Lösungskompetenz versetzen Sie in die Lage, Maschinenkonzepte zu bewerten, neue Technologien zu identifizieren und damit die gesamte Angebotspalette auf die Erfordernisse und Wünsche des Marktes hin auszurichten. Schließlich runden Ihre gute methodischen Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation und Präsentation, gute Kenntnisse in MS-Office und anwenderorientierte Kenntnisse in einem ERP-System Ihr Profil ab.

Von Ihnen als Führungskraft erwarten wir, dass Sie den Spagat zwischen funktionierenden und stringenten Prozessen bei gleichzeitig größtmöglicher Kreativität des einzelnen Mitarbeiters bewerkstelligen können. Dazu werden Sie einen beobachtenden und mutigen Führungsstil benötigen, der Verantwortung delegiert und Freiräume schafft. Gleichzeitig behalten Sie als Führungskraft den Überblick, bedienen sich dabei geeigneter Führungsinformationen und erkennen Widerstände, Abweichungen und Schieflagen sicher. Innerhalb der Organisation, in den Märkten und bei den relevanten Zielgruppen sind Sie der offene Gesprächspartner, der Informationen teilt, Verlässlichkeit verkörpert und damit Akzeptanz schafft.

Schließlich verfügen Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse und eine für die Aufgabenstellung adäquate Reisebereitschaft.

UND DAS KÖNNEN SIE ERWARTEN

Es erwartet Sie eine Position mit Gestaltungsspielraum, internationaler Verantwortung bei einem Unternehmen mit hervorragendem Unternehmens- und Arbeitgeberimage. Wir leben die Werte Gemeinsamkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit und Verantwortung. Sie werden Teil eines heimatverbundenen, traditionsbewussten und gleichzeitig modernen und innovativen Familienunternehmen mit einer offenen Unternehmenskultur.

In unserer stringenten Organisation mit klaren Verantwortungsbereichen, klar definierten Schnittstellen und einer offenen und kritikfähigen Kommunikation finden Sie die Rahmenbedingungen für Ihr erfolgreiches Arbeiten. Schaffen Sie sich Möglichkeiten und Perspektiven durch Ihr Tun, verknüpfen Sie unseren und Ihren Erfolg und werden Sie Teil einer Erfolgsgeschichte. Ein attraktives Gehaltsmodell und ansprechende Rahmenbedingungen runden das Angebot zu Ihren Gunsten ab.

UND JETZT?

Für Ihre „Bewerbung“ nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Das geht per E-Mail, telefonisch, per WhatsApp, etc. … oder schicken Sie uns einfach XING-, LinkedIn- oder Facebookprofil!