Direktansprache
Martin Koch
Eine aktuelle Studie von CleverConnect zeigt, dass zu den derzeit 16% der deutschen Berufstätigen, die aktiv nach einer neuen Stelle suchen, weitere 31% kommen, die passiv auf Jobsuche sind, sich also eher weniger als mehr nach neuen Möglichkeiten umschauen, jedoch für berufliche Veränderungen ansprechbar sind. Damit schlägt die Stunde der Recruiter in unseren Personalabteilungen, also derjenigen, für die Recruiting nicht das Aussortieren von Bewerbungen ist, sondern die zielgerichtete Ansprache dieser 31%, die einfühlsame Begleitung jedes Einzelnen Kandidaten entlang der Candidates Journey und letztlich die erfolgreiche Besetzung.

mehr

 

 

Direktansprache
Martin Koch
Eine aktuelle Studie von CleverConnect zeigt, dass zu den derzeit 16% der deutschen Berufstätigen, die aktiv nach einer neuen Stelle suchen, weitere 31% kommen, die passiv auf Jobsuche sind, sich also eher weniger als mehr nach neuen Möglichkeiten umschauen, jedoch für berufliche Veränderungen ansprechbar sind. Damit schlägt die Stunde der Recruiter in unseren Personalabteilungen, also derjenigen, für die Recruiting nicht das Aussortieren von Bewerbungen ist, sondern die zielgerichtete Ansprache dieser 31%, die einfühlsame Begleitung jedes Einzelnen Kandidaten entlang der Candidates Journey und letztlich die erfolgreiche Besetzung.

mehr

Allgemein
Martin Koch
Es ist zunehmend schwerer, vakante Position zu besetzen und dennoch rate ich von kurzfristigen „Schnellschüssen“ ab. Während fehlende Mitarbeiter höchstens Umsatz und damit auch Ertrag kosten, gefährden die falschen Mitarbeiter, die man vielleicht aus der Not geboren eingestellt hat, die Zukunft Ihres Unternehmens. Qualität und Reputation.

mehr

Allgemein
Martin Koch
Wie aus einer anderen Welt kommt es mir meist vor, wenn wieder einmal der Interviewer meines Kunden ganz tief in der Personaler-Trickkiste gewühlt hat und versucht mit offensichtlichen Gemütsschwankungen, abstrusen Fragen oder kleinen Knobeleien – neudeutsch „Brainteaser“ - die Kandidatin bzw. den Kandidaten aus der Reserve zu locken.

mehr