IHR ZUKÜNFTIGER ARBEITGEBER

Unser Mandant ist ein namhafter Hersteller von modularen Verpackungsmaschinen und kompletten Verpackungslinien für die Konsum- und Markenartikelindustrie, medizinische und medizintechnische Produkte sowie pharmazeutische und augenoptische Produkte. Das traditionsreiche Unternehmen hat erst kürzlich seinen 50. Geburtstag gefeiert, ist im westlichen Baden-Württemberg beheimatet und hat sich in den letzten Jahren mit heute ca. 400 Mitarbeitern zum Marktführer entwickelt.

TOPJob

Global Account Manager

(m/w/d)

IHRE AUFGABE

Sie sind als Global Account Manager für die vertrieblichen Aktivitäten Ihres Unternehmens im „mittleren Drittel“ der Weltkarte verantwortlich und berichten unmittelbar an den Anwendungsfeldleiter „Consumer“ des Unternehmens. Sie übernehmen die Verantwortung für die Märkte, die Kunden und den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens in der Vertriebsregion Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA). Dazu werden Sie im Schwerpunkt im Direktvertrieb tätig, arbeiten sehr eng und abgestimmt mit der eigenen Niederlassung in Skandinavien zusammen, unterstützen drei Handelsvertretungen sowie weitere Absatzmittler und -helfer. Als Repräsentant des Unternehmens „vor Ort“ sind Sie der Mittler zwischen dem bestehenden Bedarf und den Lösungsmöglichkeiten des Unternehmens, tragen die Anforderungen und Wünsche Ihrer Kunden als Aufgabe in das eigene Unternehmen hinein und gewährleisten in den Märkten und bei den Kunden eine umfassend positive Beschaffungs- und Kundenerfahrung. Darüber hinaus bauen Sie die Marktpräsenz des eigenen Unternehmens durch den Aufbau zusätzlicher regionaler Vertriebsrepräsentanten kontinuierlich und zielführend aus.

UNSERE WÜNSCHE AN SIE

Sie haben ein einschlägiges technisches oder wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Studium absolviert und sich in diesem Zusammenhang möglichst mit den Besonderheiten der Investitionsgütermärkte beschäftigt. Wenn Sie ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert haben, fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Investitionsgüterindustrie besitzen sowie eine hohe technische Affinität nachweisen können, stellen Sie ebenfalls eine gute Besetzung dar.

Die ideale Besetzung hat breite Erfahrungen und Kenntnisse in Bezug auf das Investitionsverhalten produzierender Industrieunternehmen und in der professionellen Bearbeitung von Investitionsprojekten. Insbesondere sind Sie in vertrieblichen Fragen den Umgang mit den kundenseitigen Planungs-, Budgetierungs- und Entscheidungsprozessen vertraut und besitzt einen sicheren Umgang mit auftraggeberseitigen Buying-Centern. Ihre profunden technischen Fähigkeiten und Fertigkeiten und ein hohes Maß an kreativer technischer Lösungskompetenz versetzen Sie in die Lage, Fertigungstechnologien und -prozesse zu bewerten, Lösungsmöglichkeiten zu identifizieren, daraus in Verbindung mit den technologischen Kompetenzen des eigenen Unternehmens Konzeptionen zu entwickeln und diese sowohl technisch, wie auch kommerziell in Verhandlungen mit Ihren Kunden bis zu einem positiven Geschäftsabschluss zu führen. Schließlich runden Ihre guten methodischen Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation und Präsentation, Planung und Organisation sowie Kalkulation und Investitionsrechnung Ihr Profil ab.

Sie sind eine offene Persönlichkeit und besitzen gute kommunikative Fähigkeiten sowie ein sicheres, freundliches und vor allem verbindliches Auftreten. Von unserem zukünftigen Mitarbeiter erwarten wir ein analytisches, klares und strukturiertes Denken und Handeln. Wir wünschen uns einen hartnäckigen, durchsetzungsfähigen und gleichzeitig kompromissbereiten und konstruktiven neuen Mitarbeiter.

UND DAS KÖNNEN SIE ERWARTEN

Das Unternehmen bietet vielfältige Gestaltungsspielräume und einen hochkreativen und -innovativen Arbeitsplatz. Das Unternehmen vereinigt die Werte eines inhabergeführten Mittelständlers mit der Innovation eines Technologieführers und Trendsetters. Eine gelebte Unternehmenskultur, eine ansprechende berufliche Heimat am Standort und die Einbindung in eine internationale Gruppe gewährleisten Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr künftiger Arbeitgeber besticht durch eine starke Verwurzelung des Unternehmens in seiner Heimat, einer durchweg gelebten und von den Mitarbeitern uneingeschränkt geschätzten Unternehmenskultur und einem sehr ausgeprägten Zusammenhalt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dieser „Spirit“ schafft ein Familiengefühl, welches sich vom ersten „Willkommen“ an auf jeden neuen Mitarbeiter überträgt. Unterstützt wird dies ein professionelles On-Boarding, eine fundierte Einarbeitung, die auch Identität und Integration im Fokus hat und ein differenziertes Mitarbeiterprogramm.

Ein attraktives Gehaltsmodell und ansprechende Rahmenbedingungen runden das Angebot zu Ihren Gunsten ab.

UND JETZT?

Für Ihre „Bewerbung“ nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Unseren Partner Martin Koch erreichen Sie E-Mail, telefonisch (+49 89 45668525) sowie per WhatsApp (+49 160 5659745) oder schicken Sie uns einfach Ihr XING-, LinkedIn oder Facebookprofil!